Browsed by
Kategorie: Ponte

20 plus 2 Jahre Städtepartnerschaft Hildesheim – Pavia

20 plus 2 Jahre Städtepartnerschaft Hildesheim – Pavia

Zum ersten Mal seit Beginn der Pandemie kam wieder eine offizielle Delegation aus unserer italienischen Partnerstadt Pavia nach Hildesheim. Das war die Gelegenheit, nun 22 Jahre nach Unterzeichnung der Partnerschaftsurkunde das 20-jährige Jubiläum nachzufeiern, was 2020 nicht möglich war. Aus diesem Anlass kamen die beiden Ratsmitglieder Roberta Marcone (Assessore für Tourismus und Wirtschaft) und Roberto Tilocca (Vorsitzender des Kulturausschusses und zuständig für die Städtepartnerschaften) in unsere Stadt. Sie wurden begleitet von Prof. Dr. Vittorio Vaccari vom Freundeskreis St. Michele Pavia….

Weiterlesen Weiterlesen

Immer wieder die Abruzzen….

Immer wieder die Abruzzen….

Kann es sein, dass Landschaften süchtig machen? Von 2008 bis 2018 waren Jahr für Jahr DIG- und OVH-Mitglieder und -Freunde bei den Gruppenreisen dabei, viele der Mitreisenden immer wieder. Nur im Jahr 2019 wurde die Reihe der schon zur Tradition gewordenen Abruzzen-Exkursionen unterbrochen zugunsten von Hildesheims Partnerstadt Pavia und des Oltrepò Pavese, dem nördlichsten Zipfel des Apennin. (Da wollen wir natürlich auch wieder hin.) Nach dreijähriger Unterbrechung und Corona-Pause konnten wir nun im Mai die 12. Gruppenreise antreten. Bei einigen…

Weiterlesen Weiterlesen

Sommerfest zum Ferragosto

Sommerfest zum Ferragosto

Wie im vorigen Jahr lud die DIGHI auch in diesem Sommer zu einem Abend mit italienischer Musik und einem italienischen Menu ein. Dieses Mal fand das Fest am Vorabend des „Ferragosto“ statt. Das ist in Italien ein großer Feiertag, der schon von Kaiser Augustus eingeführt wurde. Heute fällt dieser Tag mit dem katholischen Hochfest Mariä Himmelfahrt am 15.8. zusammen und markiert den Beginn der Urlaubszeit für viele Italiener. Knapp 30 Italienfreunde, darunter auch fast der komplette Vorstand der Gesellschaft, trafen…

Weiterlesen Weiterlesen

Lyrikecke

Lyrikecke

Abschied von Venedig   Noch tief im Morgenschlummer ruht Die Königin der Meeresflut, Kaum hie und da ein Ruderschlag, Der Gruß von einem Gondolier, Der über Nacht zufrieden hier In seiner Barke lag, Verkündet schon den Tag.   Aus Nischen flackert hie und da Ein Schimmer, dem Erlöschen nah, Zuweilen schmettert wie im Traum, Man weiß nicht wo, mit süßem Schall Ihr letztes Lied die Nachtigall. Zuweilen winkt ein Blütenbaum Von stiller Höfe Raum.   Leb wohl nun, stolze Stadt…

Weiterlesen Weiterlesen

Italienische Reise 2022

Italienische Reise 2022

Eine herrliche Idee – Goethe und Kniep in Pästum (IV.) Als Goethe südlich von Neapel die dorischen Tempel von Pästum durchstreift, fremdelt er. Derartig schwerlastendes Gebälk und solche fast plumpen Proportionen hatte er nicht erwartet. Es dauert, bis sein zweifelnder Geist sich anfreunden konnte. Auf seiner Rückreise nach Rom thematisiert Goethe das Thema Pästum in jenem berühmten Brief an Herder: Es ist die herrlichste Idee, die ich nun nordwärts vollständig mitnehme (IR, II, 17. Mai 1787). Der Italienverehrer und Weimarer…

Weiterlesen Weiterlesen

„Donatello – Erfinder der Renaissance“ in Berlin

„Donatello – Erfinder der Renaissance“ in Berlin

Donatello ist einer der Begründer der italienischen Renaissance. Seine Werke zeichneten sich durch technische Neuerungen aus und revolutionierten die künstlerische Praxis ihrer Zeit. Vom 2.9.22 bis 8.1.23 gibt es nun eine große Sonderausstellung mit rund 90 Werken dieses Renaissancemeisters in den Staatlichen Museen zu Berlin. Es ist die erste Ausstellung über den vielseitigen Renaissance-Künstler in Deutschland mit vielen Leihgaben aus aller Welt. Viele dieser Meisterwerke Donatellos wurden vorher noch nie außerhalb von Italien gezeigt. Die Staatlichen Museen zu Berlin besitzen…

Weiterlesen Weiterlesen

Sprachecke Italienisch

Sprachecke Italienisch

Falsi amici deutsch                                                        italienisch die Brille                                                     gli occhiali beschwipst                                       …

Weiterlesen Weiterlesen

Käselexikon

Käselexikon

Dizionario del formaggio KÄSE AUS APULIEN Wie überall in Italien spielt auch in Apulien die Herstellung von Käse eine wichtige Rolle. Eine bekannte Käsesorte ist der Caciocavallo. Der halbfeste Schnittkäse hat meistens die Form einer Birne. Er besitzt eine sehr gute Schmelzeigenschaft. Traditionell wird der Caciocavallo aus Kuhmilch hergestellt. Eine besondere Sorte ist der Caciocavallo Podolico, hierfür wird ausschließlich Milch von Podolica–Kühen verwendet, einer ursprünglichen Land–Rinderrasse in Italien. Der Caciocavallo Podolico gilt als König der Käsesorten Süditaliens. Der Canestrato Pugliese…

Weiterlesen Weiterlesen

Blumen, Fresken, Kalorien – unterwegs in den Abruzzen im Mai 2022 mit dem OVH und der DIG Hildesheim

Blumen, Fresken, Kalorien – unterwegs in den Abruzzen im Mai 2022 mit dem OVH und der DIG Hildesheim

Endlich war es Mitte Mai wieder soweit. Nach zweijähriger coronabedingter Pause folgten 18 Personen dem jüngsten Angebot des Ornithologischen Vereins zu Hildesheim (OVH) sowie der Deutsch-Italienischen Gesellschaft Hildesheim (DIG), neun spannende Tage im Majella-Nationalpark in den Abruzzen zu verbringen. Die Abruzzen mit einer Gesamtfläche von 10.000 qkm sind die nördlichste Region Süditaliens. Sie steht zu einem Drittel unter Naturschutz. Im Norden liegt der Nationalpark Gran Sasso, etwa doppelt so gross wie der Landkreis Hildesheim, etwas weiter südlich der kleinere Majella-Nationalpark,…

Weiterlesen Weiterlesen

Friaul – die „Toscana des Nordens“

Friaul – die „Toscana des Nordens“

Wenn man nicht direkt in die italienischen Metropolen fliegt, fährt man meistens über die Schweiz oder den Brenner gen Süden. Allenfalls macht man Richtung Osten noch einen Abstecher ins Veneto. Wir haben kürzlich die Alpen im Nordosten überquert und ein paar Tage im Friaul in und um Udine verbracht. Und wir waren überrascht. Das Friaul hat eine Menge zu bieten: Kulinarisches, Kulturelles, Künstlerisches und eine interessante Landschaft. Udine hat uns stark an das Stadtleben in unserer Partnerstadt Pavia erinnert. Es…

Weiterlesen Weiterlesen