Alle Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen

Unsere kommenden Veranstaltungen (alle Kategorien):

Italienisches Opernkonzert mit der Mozart-Gesellschaft Hildesheim

Datum: 3. März 2024
Uhrzeit: 18:00
Ort: Aula der HAWK am Hohnsen
Musik

Jetzt gibt es einen Nachholtermin für das im November ausgefallene Opernkonzert der DIGHI zusammen mit der Mozart-Gesellschaft Hildesheim. Es findet statt am Sonntag, 03.03.2024, um 18 Uhr, in der Aula der HAWK am Hohnsen. Dieser Raum ist durch einen Fahrstuhl barrierefrei zugänglich. Das Motto bleibt „Cielo e mar“, das sind die ersten Worte der berühmten Tenor-Arie aus Ponchiellis ,,La Gioconda“. Diese Worte bilden auch den roten Faden durch eine Folge besonders schöner und charakteristischer Arien und Ensembles zum Thema „Welt und Natur als Spiegelbild menschlicher Gefühle“. Neben dem ,,italienischen“ Mozart von ,.Cosi fan tutte“ und ,,Figaro“ erklingen Arien von Giuseppe Verdi und den berühmten Komponisten der nachfolgenden „veristischen“ Epoche. So gibt es Szenen aus den großen Erfolgsopern von Mascagni, Leoncavallo, Giordano und Puccini. Singen werden Stella Motina und Antonia Radneva (Sopran) sowie der Tenor Sebastiano Lo Medico. Das Konzert wird moderiert vom ehemaligen Generalmusikdirektor Werner Seitzer, der die Sänger auch wieder am Klavier begleitet.  Der Eintritt kostet 12,00 Euro für Mitglieder der DIGHI und der Mozart-Gesellschaft, für alle anderen 15,00 Euro. Reservierungen sind nicht nötig, Karten gibt es an der Abendkasse. (Heidemarie Zentgraf)

Lesemarathon der VDIG 2024

Datum: 13. März 2024
Uhrzeit: 19:00 - 21:30
Ort: Riedelsaal der Volkshochschule, Pfaffenstieg 4
Kultur

Im Mittelpunkt des 10. Lesemarathons der VDIG (Vereinigung Deutsch-Italienischer Gesellschaften) am und um den 7.3.2024 steht Giorgio Bassanis Roman „Die Gärten der Finzi-Contini“ (im Original: Il giardino dei Finzi-Contini). Eine Einführung in das Werk gibt es in der Ponte-Ausgabe 4/2023.

Zu dem Lesemarathon werden jedes Jahr die Mitglieder und Partner der VDIG eingeladen. Die Veranstaltung steht unter der Schirmherrschaft der Botschaft der italienischen Republik Berlin mit freundlicher Unterstützung des Klaus Wagenbach-Verlages. Die wissenschaftliche Beratung hat Chiara Santucci-Ganzert übernommen, sie gestaltet auch die Auftaktveranstaltung am Donnerstag, 07.03.2024, um 18.30 Uhr, in der Leibniz Universität Hannover, Seminarraum A112, 1. OG, Lange Laube 6, 30159 Hannover. Einzelheiten und Anmeldung auf der Website www.dik-hannover.de bzw. per Mail an info@dik-hannover.de.

In Hildesheim findet der Lesemarathon am Mittwoch, 13.03.2024, ab 19 Uhr, im Riedelsaal der VHS am Pfaffenstieg statt. Wer eine Lesung auf Deutsch übernehmen möchte, melde sich bitte bei Heidemarie Zentgraf (Tel.: 05121/131875 und Mail heidemarie-zentgraf@t-online.de) bzw. bei einer unserer Veranstaltungen. Die zu lesenden Abschnitte werden durch die VDIG vorgeschlagen und können dann ausgewählt werden. (Heidemarie Zentgraf)

Neuer Kochkurs mit der Deutsch-Italienischen Gesellschaft

Datum: 16. März 2024
Uhrzeit: 14:00 - 20:00
Ort: Ev. Familienbildungsstätte, Steingrube 19a
Kultur

Die neuen Kochkurse finden jeweils Samstags ab 14 Uhr in der Küche der Evangelischen Familienbildungsstätte in der Steingrube 19a statt.

Interessierte können sich schon jetzt bei Cav. Enzo Iacovozzi anmelden, der die Kurse organisiert (Tel.: 0176 20527765 oder E-Mail enzohildesheim@t-online.de).

Kochkurs mit der Deutsch-Italienischen Gesellschaft

Datum: 27. April 2024
Uhrzeit: 14:00 - 20:00
Ort: Ev. Familienbildungsstätte, Steingrube 19a
Kultur

Die neuen Kochkurse finden jeweils Samstags ab 14 Uhr in der Küche der Evangelischen Familienbildungsstätte in der Steingrube 19a statt.

Interessierte können sich schon jetzt bei Cav. Enzo Iacovozzi anmelden, der die Kurse organisiert (Tel.: 0176 20527765 oder E-Mail enzohildesheim@t-online.de).

Nacht der italienischen Oper in Marienrode

Datum: 24. August 2024
Uhrzeit: 20:00 - 22:30
Ort: Kloster Marienrode
Musik

Unter diesem Motto steht das 10. Marienroder Klosterkonzert am 24.08.2024, ab 20 Uhr im romantischen Ambiente des Klosterhofes. Dieses Mal erklingen Werke von Giacomo Puccini, Giuseppe Verdi, Gioachino Rossini, Ruggiero Leoncavallo und Gaetano Donizetti. Die Arien, Duette, Overtüren und Chöre werden von der TfN-Philharmonie und dem TfN-Opernchor sowie Gastsolisten präsentiert. Dieses Jahr liegt die Leitung in den Händen von Maestro Walter Casali aus unserer Partnerstadt Pavia, der schon mit renommierten italienischen Orchestern zusammengearbeitet hat. Der Veranstalter Uwe Brennecke sorgt wieder für typisch italienische Speisen und Getränke vor dem Konzert sowie in den Pausen und ein passendes kulturelles Pausenprogramm. Der Vorverkauf hat begonnen, die Tickets kosten 59 € (1. Kat.), 53 € (2. Kat.), 46 € (3. Kat.) und 39 € (4. Kat.). Da die Deutsch-Italienische Gesellschaft Hildesheim Mitveranstalter dieses Konzerts ist, gibt es für ihre Mitglieder für die 1. und 3. Kategorie ermäßigte Karten. Informationen und Reservierungen bei Cav. Enzo Iacovozzi (Tel.: 0176 20527765 und E-Mail enzohildesheim@t-online.de) (Heidemarie Zentgraf)