Veranstaltungen: Kultur

Veranstaltungen: Kultur

Unsere kommenden Veranstaltungen (Kategorie Kultur):

Weihnachtlicher Jahresausklang

Datum: 11. Dezember 2022
Uhrzeit: 18:30 - 22:00
Ort: Ristorante Lannutti, Schmiedestr. 10, Hildesheim
Kultur

Sonntag, 11.12.2022, 18:30 Uhr, im Ristorante „Lannutti“

in Bavenstedt, Schmiedestr. 10

(erreichbar mit Bus 101 alle 60 Minuten)

(Einlass: 18.00 Uhr)

4-Gänge-Menu incl. Prosecco

(Sonderwünsche z. Essen bitte rechtzeitig angeben)

Preis pro Person: 20,00 € (ohne Getränke)

Dieses Jahr wollen wir besinnlich feiern, es gibt „musica sotto fondo“ mit Anja und vielleicht literarische Überraschungen.

Info und Anmeldung möglichst bald bei:

Cav. Enzo Iacovozzi (Tel. 0176 2052 7765)

E-Mail: enzoiacovozzi@gmail.com

Überweisung direkt an:

Enzo Iacovozzi, Stichwort: WJA 2022

IBAN: DE 65 2595 0130 0111 0468 67

Sparkasse Hildesheim-Goslar-Peine

Begrenzte Sitzplätze, bei der Anmeldung bitte auch Personenzahl angeben! (zen)

ISLAM IN EUROPA 1000-1250 – Führung durch die neue Sonderausstellung im Dommuseum

Datum: 17. Dezember 2022
Uhrzeit: 14:30 - 16:00
Ort: Dommuseum Hildesheim
Kultur | Reisen

Führung durch die neue Sonderausstellung im Dommuseum

Die Führung leitet unser Mitglied Frau Anneli Geipel

Auszug aus der Website des Dommuseums www. dommuseum-hildesheim.de:

„Ausstellung: In den Kirchenschätzen Europas und im Hildesheimer Domschatz (UNESCO-Welterbe) sind zahlreiche Kunstwerke aus vom Islam geprägten Regionen überliefert. Ausgehend von diesen Objekten werden in der großen Sonderausstellung im Dommuseum Hildesheim die Gemeinsamkeiten und Verflechtungen der Kulturen aufgezeigt. Hochkarätige internationale Leihgaben unter anderen aus Florenz, London, Paris und Wien bieten eine einzigartige Möglichkeit, dieses auch für die Gegenwart relevante Thema zu betrachten.

Córdoba, Palermo, Kairo und Konstantinopel waren glänzende Metropolen mit florierender Wirtschaft, Wissenschaft und Kunst. Kostbare Bergkristallgefäße, Seidenstoffe, Elfenbeinschnitzereien und Übersetzungen von wissenschaftlicher Literatur fanden aus den vom Islam geprägten Regionen einen Weg bis nach Mitteleuropa. Die Migration der Objekte sowie die Vermittlung von Wissen und Technik führten zu einer Verflechtung der Kulturen. Sie verbanden über die Grenzen von Religionen und Sprachen und geographische Entfernungen hinweg die Gebiete des heutigen Irak und Iran über Nordafrika und Spanien bis nach Mitteleuropa. In den Kirchenschätzen erhalten, zeugen diese Objekte von den Gemeinsamkeiten der Kulturen in der Zeit zwischen 1000 und 1250.“

Treffpunkt im Eingangsbereich des Museums um 14,20Uhr

Eintritt Museum: Gruppenpreis (4,00€)

Die Führungskosten übernimmt die DIG für Mitglieder

Von Nichtmitgliedern bitten wir um eine Kostenbeteiligung von 4€

Bitte passend mitbringen, da der Betrag vorher eingesammelt werden muss

Anmeldung  bei Dr. Vogel bei den Veranstaltungen oder Tel 05121-877844 (ggf. auf Anrufbeantworter), Fax 032223798972 oder Email:

chr.vogel@dig-hildesheim.de

Begrenzte Teilnehmerzahl