Neues Mitglied mit Sonderangebot

Neues Mitglied mit Sonderangebot

Burkart Aickele bietet Kunstkurse an

Wir haben eine gute Nachricht:

Burkart Aickele ist wieder Mitglied in der DIGHi. Viele kennen ihn sicherlich bereits. Er ist ein in Hildesheim und weit über unsere Region hinaus bekannter freischaffender Künstler, der unter anderem interessante, farbenfrohe und manchmal auch provozierende Bilder malt. Außerdem hat er vor vielen Jahren bei der Gründung unserer Gesellschaft das Vereinslogo entwickelt und der DIGHi geschenkt.

Und jetzt macht er den DIG-Mitgliedern und ihren Freunden ein exklusives Angebot:

Nach Terminabsprache treffen sich ca. 3 Hobby-Künstler in Burkarts Atelier in der Goethestraße und malen jeweils ein Bild unter seiner Anleitung, das sie dann mit nach Hause nehmen können. Mitzubringen ist nur je ein Foto auf gutem Fotopapier in den Größen von 20×30 bis 50×70 cm. Dieses wird dann grundiert, künstlerisch bearbeitet, verfremdet, eingefärbt oder sonstwie interessant aufgepeppt. Mit Unterstützung durch einen Imbiss und ein Glas Wein können so richtig tolle Kunstwerke entstehen.

Wir haben diese Burk-Art-Aktionen schon zweimal mitgemacht und können versprechen, dass das Ganze nicht nur viel Spaß macht, sondern auch eine bleibende Erinnerung als Blickfang an der Wand entsteht. Die Teilnahmegebühr beträgt 120 Euro pro Person. Dafür liefert Burkart nicht nur das Knowhow. Auch die (nicht gerade billige) Farbe sowie das weitere Material werden zur Verfügung gestellt. Wer Lust hat mitzumachen, kann sich direkt bei Burkart melden (Tel. +4915114729573) oder über uns mit ihm Kontakt aufnehmen.

Übrigens: Burkart ist Fan von Hildesheims Städtepartnern und hat bereits in Angoulême eine Auswahl seiner Werke präsentiert. Zum 20-jährigen Partnerschaftsjubiläum mit Pavia im nächsten Jahr plant die DIGHi eine Ausstellung mit ihm und einem Paveser Künstler in Pavia und anschließend in Hildesheim. Die Bürgermeister beider Städte unterstützen dieses Vorhaben.

Wer demnächst mitmalt, kann sich Burkarts Bilder für Pavia, die zum Teil gerade entstehen, bereits ansehen. Viel Freude an der Kunst wünschen…

Gunde Arndt und Hans-Jürgen Blasig

Die Kommentare sind geschloßen.