Rezepte von Renate Iacovozzi

 
Italienisch Kochen mit der DIG Hildesheim

Bis 2014 hat Renate Iacovozzi viele Kochkurse für die DIG Hildesheim durchgeführt. Durch ihre fröhliche Art und mit Unterstützung ihres Mannes Enzo hat sie es immer wieder geschafft, den Teilnehmern nicht nur die italienische Küche näher zu bringen, sondern die Kurse auch zu einem geselligen Ereignis zu machen, an das jeder Teilnehmer immer wieder gern zurückdenkt. Den Lesern dieser Website wird sie erhalten bleiben und in Zukunft immer wieder ihre persönliche Rezeptsammlung für uns öffnen.

 

Es ist uns gelungen, mit Andrea Bargellini einen würdigen Nachfolger als Leiter der Kochkurse zu finden. In der Rubrik "Veranstaltungen" können Sie sich über die Termine informieren.

 

Anmeldung und Informationen bei Enzo Iacovozzi: Tel. 82593 oder über sein Kontaktformular

Λ oben

Carote alla siciliana
Karotten auf sizilianische Art

Carote alla siciliana

Zutaten für 4 Personen

  • 1 Bd. junge Karotten
  • Olivenöl
  • 1 El Zucker
  • 50 ml Marsala
  • 200 ml Hühnerbrühe
  • 10-15 Stck. schwarze Oliven mit Stein (Kalamata)
  • 1 EL frisch gehackter Rosmarin
  • 40 g Sultaninen
  • Kreuzkümmel gemahlen
  • Zimt
  • Salz + Pfeffer
  • 50 g Pinienkerne
  • 2 El glatte Petersilie, gehackt
  • Crema di Balsamico 

So wird's gemacht:

  1. Karotten schälen und schräg in gleichmäßige Stücke schneiden.
  2. In heißem Olivenöl rundherum anschwitzen und 1 El Zucker darüber streuen, mit Marsala ablöschen, einkochen.
  3. Die Hühnerbrühe darüber gießen, gut umrühren, den Deckel auflegen und auf kleiner Flamme köcheln.
  4. Nach 15 min den Deckel abnehmen, die Kochplatte hoch schalten und bei großer Hitze die Hühnerbrühe einkochen, bis fast nichts mehr da ist.
  5. Die Sultaninen zufügen, salzen, pfeffern und etwas Kreuzkümmel und Zimt dazugeben, dann beiseite stellen.
  6. Die Oliven entsteinen, in dicke Scheiben schneiden und zu den Karotten geben.
  7. Zwischenzeitlich die Pinienkerne trocken rösten, die Petersilie hacken.
  8. Die Karotten in eine kleine Schüssel geben, mit der Crema di Balsamico beträufeln, noch etwas Olivenöl darüber geben.
  9. Die Pinienkerne und den Rosmarin untermischen und mit der Petersilie bestreuen.

Kühl, aber nicht zu kalt genießen.
Gut geeignet als Vorspeise mit einem kleinen Salat oder als Teil einer großen gemischten Antipasti-Platte.

Weitere Informationen

 
Italienisch Kochen mit der DIG Hildesheim

Bis 2014 hat Renate Iacovozzi viele Kochkurse für die DIG Hildesheim durchgeführt. Durch ihre fröhliche Art und mit Unterstützung ihres Mannes Enzo hat sie es immer wieder geschafft, den Teilnehmern nicht nur die italienische Küche näher zu bringen, sondern die Kurse auch zu einem geselligen Ereignis zu machen, an das jeder Teilnehmer immer wieder gern zurückdenkt. Den Lesern dieser Website wird sie erhalten bleiben und in Zukunft immer wieder ihre persönliche Rezeptsammlung für uns öffnen.

 

Es ist uns gelungen, mit Andrea Bargellini einen würdigen Nachfolger als Leiter der Kochkurse zu finden. In der Rubrik "Veranstaltungen" können Sie sich über die Termine informieren.

 

Anmeldung und Informationen bei Enzo Iacovozzi: Tel. 82593 oder über sein Kontaktformular