Unser Archiv

 
Unsere Vereinszeitschrift

Die Zeitschrift IL PONTE erscheint drei- bis viermal im Jahr. Die Verteilung erfolgt kostenlos an die Mitglieder durch Postversand sowie an die Besucher der Veranstaltungen. Namentlich gekennzeichnete Artikel geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

 

In diesem Archiv können Sie in ausgewählten Artikeln unserer Mitgliederzeitschrift stöbern. Einige sind im pdf-Dateiformat abgespeichert. Um sie lesen zu können, benötigen Sie z.B. einen "Acrobat Reader ©". Falls er auf Ihrem Rechner noch nicht installiert sein sollte, können Sie ihn über diesen Link herunterladen: http://www.adobe.com/de/

 
Leitung der Redaktionen

  • Apr. 1995 - Aug. 1996:
    Leonardo Civale
  • Nov. 1996 - Jan. 1998:
    Dr. Michele Lodeserto
  • Apr. 1998:
    Fabrizio Capilupo
  • Sept. 1998 - Juli 2000:
    Enzo Iacovozzi
  • seit Juni 2002:
    Heidemarie Zentgraf

Λ oben

Italienischer Markt in Hildesheim

Vom Mittwoch, 24.9., bis Samstag, 27.9. verwandelte sich der Platz hinter dem Rathaus in einen „mercato italiano“. Stände aus den verschiedenen Der OB Dr. Meyer mit E. Iacovozzi an einem Marktstanditalienischen Regionen waren auf der „Lilie“ aufgebaut und luden zum Kaufen und Verkosten ein. So gab es Süßigkeiten aus Sizilien wie die mit Creme gefüllten Cannoli, die an arabische Leckereien erinnern. Aus Apulien kamen Oliven und Olivenöl und die süßen großen Tropea-Zwiebeln. Kampanien und die Emilia Romagna waren mit Mortadella, Wildschweinsalami und verschiedenen Wurstsorten vertreten. Doch auch die Käsefreunde kamen nicht zu kurz und konnten Ziegenkäse aus Sardinien oder Schafskäse aus Sizilien kaufen. Daneben gab es natürlich Pasta in verschiedenen Formen, auch Farfalle tedesche in den Farben der deutschen Flagge waren zu bewundern. Und dazu verschiedene Sorten Ragout in Gläsern. Auch die Freunde des „Vino italiano“ fanden eine große Auswahl. Leider gab es keine offizielle Gastronomie, erst auf Vorschlag von Enzo Iacovozzi, der die Händler betreut hat, wurden belegte Brötchen mit Salami, Mortadella oder Käse verkauft und dazu konnte man ein Glas Wein genießen. Ansonsten war es eine kommerzielle Verkaufsveranstaltung, die Produkte waren von guter Qualität, aber auch hochpreisig. Und da die Verkäufer kein Deutsch sprachen und viele potentielle Kunden kein Italienisch, war die Kommunikation nicht einfach und Missverständnisse vorprogrammiert. Dennoch war die Atmosphäre sehr mediterran und einladend.

(Heidemarie Zentgraf)

Weitere Informationen

 
Unsere Vereinszeitschrift

Die Zeitschrift IL PONTE erscheint drei- bis viermal im Jahr. Die Verteilung erfolgt kostenlos an die Mitglieder durch Postversand sowie an die Besucher der Veranstaltungen. Namentlich gekennzeichnete Artikel geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

 

In diesem Archiv können Sie in ausgewählten Artikeln unserer Mitgliederzeitschrift stöbern. Einige sind im pdf-Dateiformat abgespeichert. Um sie lesen zu können, benötigen Sie z.B. einen "Acrobat Reader ©". Falls er auf Ihrem Rechner noch nicht installiert sein sollte, können Sie ihn über diesen Link herunterladen: http://www.adobe.com/de/

 
Leitung der Redaktionen

  • Apr. 1995 - Aug. 1996:
    Leonardo Civale
  • Nov. 1996 - Jan. 1998:
    Dr. Michele Lodeserto
  • Apr. 1998:
    Fabrizio Capilupo
  • Sept. 1998 - Juli 2000:
    Enzo Iacovozzi
  • seit Juni 2002:
    Heidemarie Zentgraf