Unser Archiv

 
Unsere Vereinszeitschrift

Die Zeitschrift IL PONTE erscheint drei- bis viermal im Jahr. Die Verteilung erfolgt kostenlos an die Mitglieder durch Postversand sowie an die Besucher der Veranstaltungen. Namentlich gekennzeichnete Artikel geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

 

In diesem Archiv können Sie in ausgewählten Artikeln unserer Mitgliederzeitschrift stöbern. Einige sind im pdf-Dateiformat abgespeichert. Um sie lesen zu können, benötigen Sie z.B. einen "Acrobat Reader ©". Falls er auf Ihrem Rechner noch nicht installiert sein sollte, können Sie ihn über diesen Link herunterladen: http://www.adobe.com/de/

 
Leitung der Redaktionen

  • Apr. 1995 - Aug. 1996:
    Leonardo Civale
  • Nov. 1996 - Jan. 1998:
    Dr. Michele Lodeserto
  • Apr. 1998:
    Fabrizio Capilupo
  • Sept. 1998 - Juli 2000:
    Enzo Iacovozzi
  • seit Juni 2002:
    Heidemarie Zentgraf

Λ oben

Grußwort der Präsidentin der Vereinigung deutsch-italienischer Kulturgesellschaften (VDIG) e.V.

Es ist mir eine große Ehre und besondere Freude, Ihnen zu diesem Ehrentag im Namen aller Mitglieder der Vereinigung der Deutsch-Italienischen Kulturgesellschaften, zu deren „Aktiven“ Sie nun bereits seit 25 Jahren gehören, gratulieren zu dürfen.

Frau Rita Marcon-GrothausmannBei einem so wichtigen Jahrestag - 25 Jahre DIG Hildesheim - werden Erinnerungen an viele Veranstaltungen, an Begegnungen in Italien und in Deutschland, an Kulturbörsen und Regionalkonferenzen wach. Über zweieinhalb Jahrzehnte gehören hochkarätige Kulturveranstaltungen, Gesprächskreise, Reisen nach Italien und Literaturkurse zur Pflege der italienischen Sprache zum festen Bestandteil eines jeden Jahresprogramms. Das kontinuierliche Bemühen und das hohe Niveau des Angebotes zeigt den Erfolg: Denn mit 350 Mitgliedern gehören die Hildesheimer zu den „Großen“ unter den Gesellschaften der VDIG.

Über das lokale Programm hinaus beobachte ich, besonders in den letzten Jahren, das Engagement des Vorstands im Austausch mit den Schwestergesellschaften im Norden, wo die DIG Hildesheim viele wertvolle Beiträge zu überregionalen Veranstaltungen und gemeinsamen Projekten leistet. Zugrunde liegt die Erkenntnis des Vorstands, dass wir gemeinsam unsere Aufgabe angehen müssen, gemeinsam mit unseren Partnergesellschaften in Deutschland und in besonderer Weise auch mit den „Schwestern“ in Italien.

Italiener und Deutsche ergänzen sich, brauchen einander in einem einigen, geeinten Europa. Wir müssen dafür kämpfen, dass das so bleibt und wir nicht demnächst wieder am Brenner aufgehalten werden auf unserem Weg uns zu begegnen, uns gegenseitig kennenzulernen und miteinander zu sprechen, jeweils in der Sprache des Anderen. Ein gemeinsames Projekt, der Lesemarathon der „Italienischen Reise“ von Johann Wolfgang von Goethe, hat dieses Ziel im März dieses Jahres in beeindruckender Weise unterstützt. Ca. 40 Gesellschaften aus unseren beiden Ländern haben fast gleichzeitig aus diesem großartigen Reisebericht gelesen. Die DIG Hildesheim war dabei!

Dem Vorstand, im Besonderen dem langjährigen Vorsitzenden, Herrn Dr. Dr. Christian Vogel, sage ich „mille grazie“ für das kontinuierliche Engagement, und allen Mitgliedern wünsche ich ein schönes Fest und noch viele weitere Jahre deutsch-italienischen Kulturaustauschs in Ihrer Stadt, in Deutschland und Italien, in Europa.

Rita Marcon-Grothausmann

Präsidentin der VDIG


Weitere Informationen

 
Unsere Vereinszeitschrift

Die Zeitschrift IL PONTE erscheint drei- bis viermal im Jahr. Die Verteilung erfolgt kostenlos an die Mitglieder durch Postversand sowie an die Besucher der Veranstaltungen. Namentlich gekennzeichnete Artikel geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

 

In diesem Archiv können Sie in ausgewählten Artikeln unserer Mitgliederzeitschrift stöbern. Einige sind im pdf-Dateiformat abgespeichert. Um sie lesen zu können, benötigen Sie z.B. einen "Acrobat Reader ©". Falls er auf Ihrem Rechner noch nicht installiert sein sollte, können Sie ihn über diesen Link herunterladen: http://www.adobe.com/de/

 
Leitung der Redaktionen

  • Apr. 1995 - Aug. 1996:
    Leonardo Civale
  • Nov. 1996 - Jan. 1998:
    Dr. Michele Lodeserto
  • Apr. 1998:
    Fabrizio Capilupo
  • Sept. 1998 - Juli 2000:
    Enzo Iacovozzi
  • seit Juni 2002:
    Heidemarie Zentgraf