Unser Archiv

 
Unsere Vereinszeitschrift

Die Zeitschrift IL PONTE erscheint drei- bis viermal im Jahr. Die Verteilung erfolgt kostenlos an die Mitglieder durch Postversand sowie an die Besucher der Veranstaltungen. Namentlich gekennzeichnete Artikel geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

 

In diesem Archiv können Sie in ausgewählten Artikeln unserer Mitgliederzeitschrift stöbern. Einige sind im pdf-Dateiformat abgespeichert. Um sie lesen zu können, benötigen Sie z.B. einen "Acrobat Reader ©". Falls er auf Ihrem Rechner noch nicht installiert sein sollte, können Sie ihn über diesen Link herunterladen: http://www.adobe.com/de/

 
Leitung der Redaktionen

  • Apr. 1995 - Aug. 1996:
    Leonardo Civale
  • Nov. 1996 - Jan. 1998:
    Dr. Michele Lodeserto
  • Apr. 1998:
    Fabrizio Capilupo
  • Sept. 1998 - Juli 2000:
    Enzo Iacovozzi
  • seit Juni 2002:
    Heidemarie Zentgraf

Λ oben

1200 Jahre Stadt und Bistum Hildesheim

Auch die DIGHi richtet ihr Programm auf dieses besondere Jubiläum aus. Das beginnt mit mehreren Vorträgen, die u.a. die „italienischen Momente“ der Stadtgeschichte verarbeiten. So haben wir einen Vortrag über „Epiphanius von Pavia“ im Programm (5.2.15) und Richard Konstantin Blasy stellt uns kurz vor Eröffnung des Jubiläumsjahres (20.03.15) die Stadt Pavia mit neuem Bildmaterial vor. Der Bezug zwischen Hannover, Hildesheim und Italien steht im Mittelpunkt eines Vortrags über den Sammler August Kestner (16.4.15) und Dr. Marco Gallandra aus Pavia wird seinen Vortrag über die Schlacht von Pavia nachholen, der im Jahr 2014 ausgefallen ist (25.6.15). Einen besonderen Akzent setzt der Vortrag von Frau Prof. Dr. Sabine Sonntag über Wunderpflanzen und Heilkräuter in der deutschen und italienischen Oper (9.7.15). Einzelheiten zu den ersten Vorträgen im Jubiläumsjahr finden Sie auf S. 7 in dieser „Ponte“ und auch in den nächsten Ausgaben von „Il Ponte“ werden wir Sie hier weiter auf dem Laufenden halten. Lassen Sie sich überraschen! (Heidemarie Zentgraf)

Weitere Informationen

 
Unsere Vereinszeitschrift

Die Zeitschrift IL PONTE erscheint drei- bis viermal im Jahr. Die Verteilung erfolgt kostenlos an die Mitglieder durch Postversand sowie an die Besucher der Veranstaltungen. Namentlich gekennzeichnete Artikel geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

 

In diesem Archiv können Sie in ausgewählten Artikeln unserer Mitgliederzeitschrift stöbern. Einige sind im pdf-Dateiformat abgespeichert. Um sie lesen zu können, benötigen Sie z.B. einen "Acrobat Reader ©". Falls er auf Ihrem Rechner noch nicht installiert sein sollte, können Sie ihn über diesen Link herunterladen: http://www.adobe.com/de/

 
Leitung der Redaktionen

  • Apr. 1995 - Aug. 1996:
    Leonardo Civale
  • Nov. 1996 - Jan. 1998:
    Dr. Michele Lodeserto
  • Apr. 1998:
    Fabrizio Capilupo
  • Sept. 1998 - Juli 2000:
    Enzo Iacovozzi
  • seit Juni 2002:
    Heidemarie Zentgraf